über zone3 über zone3

über zone3

Wir schaffen Weltklasse-Produkte, die unsere Hingabe an die Sportarten verkörpern, die wir lieben. Produkte, die Sie inspirieren und Ihnen ermöglichen, Ihr Bestes zu geben und Ihre Leistung zu maximieren. Egal, ob Sie ein erfahrener Profi sind oder einfach nur eintauchen, wir sind bestrebt, Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen.

Über zone3

Wir schaffen Weltklasse-Produkte, die unsere Hingabe an die Sportarten verkörpern, die wir lieben. Produkte, die Sie inspirieren und Ihnen ermöglichen, Ihr Bestes zu geben und Ihre Leistung zu maximieren. Egal, ob Sie ein erfahrener Profi sind oder einfach nur eintauchen, wir sind bestrebt, Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen.

Wir arbeiten unermüdlich daran, marktführende Kits zu entwickeln, mit denen unsere Kunden ihre Ziele erreichen und neue Barrieren überwinden können.

Das ist unsere Motivation.

Unser Unser

Unser Glauben

Wir kennen die Opfer, die Sie für Ihren Sport bringen – um Zeit und Energie zu finden, um zu trainieren, an Wettkämpfen teilzunehmen und dem Alltag zu entfliehen. Wir glauben, dass Sie in der Lage sein sollten, sich dem Sport zu widmen, den Sie lieben – zu wissen, dass Ihre Ausrüstung Sie niemals zurückhalten wird.

Egal, ob Sie die Stunden im Pool, im offenen Wasser, auf den Trails oder auf der Straße verbringen – wir versprechen Ihnen, dass unsere Produkte Ihr Engagement unterstützen werden. Unsere Produkt-First-Philosophie treibt uns dazu, Tausende von Stunden zu investieren, um sicherzustellen, dass jedes Detail, jeder Stich und jede Stoffauswahl zu erstklassiger Leistung und Funktionalität führt.

Umfeld Umfeld

Umfeld Versprechen

Die Umwelt ist uns wichtig, deshalb verwenden wir bewusst umweltfreundlicheres Neopren. Recycelte Reifen werden zur Herstellung von Carbon Black verwendet und Kalkstein wird verwendet, um Petrochemikalien zu ersetzen. Anstelle von schädlichem Klebstoff auf Lösungsmittelbasis wird Klebstoff auf Wasserbasis verwendet, um Nähte zu verbinden, und unsere Futter sind aus recyceltem Polyester hergestellt. Tatsächlich werden 45 Plastikflaschen für jedes Futter eines Neoprenanzugs recycelt.

Unser Geschichte

Schwimmen, Radfahren und Laufen sind seit dem ersten Tag in unserer DNA. Elite-Triathlet und Weltmeister James Lock gründete 2006 Zone3 an der Loughborough University; Angetrieben von seiner Besessenheit von Leistung und dem Gewinnen von Wettbewerbsvorteilen.

Aus bescheidenen Anfängen und angetrieben von Leidenschaft ist die Marke Zone3 organisch zu Europas führender Triathlon- und Schwimmmarke gewachsen. Das Engagement für Exzellenz in Produktdesign und Innovation hat zu einer unglaublichen Reihe von Auszeichnungen geführt, und Zone3 ist branchenführend, wenn es darum geht, die leistungsstärkste Marke auf dem Markt zu sein, wie sowohl von den Medien als auch von unseren Kunden bewertet.

Unser athletenzentrierter Designprozess und unser Engagement für den Breitensport haben dazu geführt, dass Athleten aller Leistungsstufen ein höheres Maß an sportlicher Leistung und Freude am Sport erreichen können. Im Jahr 2018 erhielt Zone3 einen Queen's Award for Business Enterprise, um diese Leistung anzuerkennen.

Unser Team hat das gleiche Blut durch unsere Adern gepumpt wie Sie. Wir verstehen, was es braucht, um Ihr Bestes zu geben und welche Opfer und Anstrengungen unternommen werden, um an dem Sport teilzunehmen, den wir lieben. Seit über zehn Jahren hören wir zu, lernen und entwickeln uns weiter, um Sie weiter zu unterstützen. Engagiert für Forschung, Entwicklung und Innovation. Gemeinsam neue Grenzen erreichen.

Unser Zeitleiste

1998 - 2003

Geschichte des Eigentümers

Gründer James Lock ist Schwimmer und Läufer auf nationaler Ebene und kommt mit einem Sportstipendium für Triathlon an die Loughborough University.

Geschichte des Eigentümers

2006

ZONE3 beginnt

James schloss sein Studium mit einem erstklassigen Abschluss als Architekturingenieur ab und gründete ZONE3, während er seine professionelle Triathlon-Karriere begann.

ZONE3 beginnt

2009

1. Produkt eingeführt

ZONE3 bringt seine ersten Produkte auf den Markt, darunter die Neoprenanzüge Vanquish und Aspire, den Trisuit Aquaflo und die weltweit ersten Badeshorts mit Auftrieb. Der Vanquish-Neoprenanzug fängt an, Wellen zu schlagen, schlägt sogar die Brownlees aus dem Wasser und ist mit einer schnellen Ausziehzeit im Übergang.

1. Produkt eingeführt

2010

Die Auszeichnungen beginnen

Das 220 Magazine verleiht dem Aspire-Neoprenanzug eine Bewertung von 10/10

Die Auszeichnungen beginnen

2012

London 2012

London 2012 erhöht die Nachfrage und ZONE3 bringt einen Harrods-exklusiven Neoprenanzug für 1000 £ auf den Markt. Zone3 sponsert auch Gambia bei den Olympischen Spielen und gewinnt im 100-Meter-Halbfinale der Männer Berichterstattung.

London 2012

2013

London-Triathlon

ZONE3 beginnt mit der Unterzeichnung wichtiger Partnerschaften wie dem London Triathlon.

London-Triathlon

2014

Wachstum im Ausland

Der Umsatz wächst in Übersee, insbesondere in Skandinavien und den USA.

Wachstum im Ausland

2015

Neue Höhen erreichen

ZONE3 wird bei vielen hochkarätigen Einzelhändlern zur meistverkauften Triathlon-Marke.

Neue Höhen erreichen

2017

Geschäftswachstum

Die Mitarbeiterzahl wächst auf über 20 und die Produkte erhalten eine Vielzahl unglaublicher Bewertungen.

Geschäftswachstum

2018

Queens-Preis

Das weltweite Wachstum geht weiter und ZONE3 wird von Ihrer Majestät anerkannt und mit dem Queen's Award for Enterprise ausgezeichnet.

Queens-Preis

2019

Gewinner

ZONE3 bringt neue Kompressions- und Fitnesskollektionen auf den Markt und gewinnt die Auszeichnungen „Neoprenanzug“ und „Trisuit des Jahres“.

Gewinner

2020

Covid für offene Gewässer

Der Covid-19 Lockdown führt zu einer Zunahme des Freiwasserschwimmens, aber zu einer Verringerung der stattfindenden Triathlon- und Schwimmveranstaltungen.

Covid für offene Gewässer

2021

Erhöhte Nachfrage

Die Nachfrage nach Schwimm- und Triathlonausrüstung steigt weiter, angekurbelt durch neue wichtige Partnerschaften wie USA Triathlon.

Erhöhte Nachfrage

2022

Anhaltenden Erfolg

ZONE3 hat weiterhin ein weiteres starkes Verkaufsjahr mit der höchsten Nachfrage seit der Gründung der Marke, die durch die Einführung der neuen Vanquish X- und Aspire-Neoprenanzüge weiter vorangetrieben wurde.

Anhaltenden Erfolg
Unser Unser

Unser Gründer

James Lock, ehemaliger Elite-Triathlet, gründete Zone3 im Jahr 2004 im Alter von 19 Jahren, als er Schwimmzubehör entwarf, produzierte und verkaufte.

Locks Ziel war einfach, seine Renngeschwindigkeit zu verbessern und genug zu verdienen, um seine Trainings- und Rennkosten zu decken. Jetzt, 14 Jahre später, verkauft Zone3 in über 35 Ländern, verkauft 260 Produkte und hat zahlreiche Auszeichnungen für seine Neoprenanzüge von 220 Triathlon erhalten, darunter eine Auszeichnung, die besagt, dass der Vanquish-Neoprenanzug „so nah an Perfektion ist, wie man mit einem Neoprenanzug kommen kann“.

Du bist unser inspiration

Mein Warenkorb (0)

:
:

:
Remove

Empty