ZONE3 wins Queens Award for Enterprise

ZONE3 gewinnt den Queens Award for Enterprise

Zone3, die am höchsten bewertete Triathlon-Marke der Welt, gewann den renommierten Queen's Award for Enterprise for International Trade.

Angesichts dessen, dass an diesem Wochenende HM Queen Elizabeth Geburtstag hat, wollten wir einen unserer stolzesten Momente teilen; Gewinn des renommierten Queens Award For International Trade.

James Lock, ehemaliger Elite-Triathlet, gründete Zone3 im Jahr 2004 im Alter von 19 Jahren, als er Schwimmzubehör entwarf, produzierte und verkaufte. Locks Ziel war einfach, seine Renngeschwindigkeit zu verbessern und genug zu verdienen, um seine Trainings- und Rennkosten zu decken. Jetzt, 14 Jahre später, verkauft Zone3 in über 35 Ländern, verkauft 260 Produkte und hat zahlreiche Auszeichnungen für seine Neoprenanzüge von 220 Triathlon erhalten, darunter eine Auszeichnung, die besagt, dass der Vanquish-Neoprenanzug „so nah an Perfektion ist, wie man mit einem Neoprenanzug kommen kann“.

Der Queen's Award for Enterprise for International Trade würdigt den Erfolg von Zone3 auf der globalen Bühne. Da die Produktqualität bei allem, was Zone3 unternimmt, an erster Stelle steht, hat Zone3 eine treue und engagierte Triathleten-Community in Großbritannien und international aufgebaut. Allein in diesem Jahr ist Zone3 um 20 Mitarbeiter gewachsen und freut sich darauf, sowohl in Großbritannien als auch in Übersee weiter zu expandieren und innovativ zu sein, um seinen Kunden dabei zu helfen, neue Grenzen zu erreichen.

James Lock sagte: „Ich bin unglaublich stolz darauf, dass Zone3 mit dem Queen's Award for Enterprise for International Trade ausgezeichnet wurde. Diese Auszeichnung ist ein Beweis für die Mission von Zone3, die beliebteste und am meisten ausgewählte Spezialsportmarke der Welt zu sein.

Mein eigener Hintergrund als ehemaliger Athlet, meine angeborene Leidenschaft für Triathlon und meine Wettkampfnatur haben mir geholfen, Zone3 von einer Basisebene zu einem globalen Marktteilnehmer aufzubauen.

Wir freuen uns alle, dass unser internationales Wachstum anerkannt wurde und dies dank eines außergewöhnlich talentierten, positiven und hart arbeitenden Mitarbeiterteams erreicht wurde.“

Wir werden die Branche weiterhin vorantreiben, unermüdlich innovativ sein und den Status Quo durch unser unerschütterliches Engagement für die Entwicklung der weltbesten Ausdauersportbekleidung in Frage stellen.

Mein Warenkorb (0)

:
:

:
Remove

Empty